Barrechnung

From GRITON
Jump to: navigation, search

Barrechnung in IntraSell.Net

Menu: Vorgänge->Barrechnung

Relevant: Lager

Dokumentation: [1]

Konfiguration

Die Vorlage für die Rechnungen ist in Datei c:\IntraSell_Net\vorlagen\Vorlage_Rechnung.txt zu finden. Siehe auch Vorlagen Beispiel Datei:

 
              IHRE FIRMA
     Export-Import HandelsGesmbH
-----------------------------------------
                               Strasse 24
                                4020 Linz
Tel: 0732/666666
FAX: 0732/666666-40
UID: ATU26666666
FN: 82801HG Linz

RECHNUNG / LIEFERSCHEIN 
******************************************
Rechnungsnummer: [Titel]
Datum: [Datum]	
******************************************

-----------------------------------------
Menge	ArtNr	Artikel            Preis 
[Stk]	[EAN]	            	[PreisBrutto] 		      [Bezeichnung]
-----------------------------------------

	       Bruttobetrag: EUR [Total]
    Gesamt MWST von EUR [Total]: EUR [MWST]
[MWST_Tabelle] 

----------------------------------------- 

		        BAR: EUR [Bargeld_Gegeben]
		  Rueckgeld: EUR [Bargeld_Resto]


************  Oeffnungszeiten  ***********

   MO-FR 09:00 - 17:00 Uhr

  Umtausch und Garantie nur mit Kassabon 
   Umtausch innerhalb von 14 Tagen 
    Vielen Dank fuer Ihren Einkauf 
Es gilt die gesetzliche Gewaehrleistung
[QRCODE_TEXT]
[QRCODE]
[Bemerkung]
�p0�p1
 

Konfiguration POS Drucker

Folgende Befehle im DOS Fenster sind für die Einrichtung eines Netzwerksdruckers notwendig: Siehe Network loopback Adapter im Singe Computer NW: http://noldgxpert.blogspot.co.at/2012/11/how-to-apply-net-use-command-in-single.html

NET use lpt3: \\127.0.0.1\Drucker /PERSISTENT:YES

NET use lpt3: /delete

Die IP Adresse "127.0.0.1" muss ggf. angepasst werden.

Port lpt3 kann in IntraSell ggf. auf einem anderen Port abgeändert werden.

Ausgedruckt wird typischerweise auf einem POS kompatiblem Drucker. Derzeit getestete Modelle:

  • Epson TM-T88V
  • Epson TM-T20II
  • Samsung / Bixolon Thermal Printer SRP-350II

Grundsätzlich sind alle POS Drucker zu verwenden.

Im Office Bereich: IntraSell kann die Belege mit jedem Windows Drucker ausdrucken. Das wird über die Funktion "Print am Bildschrim" und anschließend am Drucker.

Der Drucker muss vor Inbetriebnahme konfiguriert werden so dass er Printaufgaben auf lpt3 Port annimmt. USB Drucker können mit der Epson Software Virtual Port Driver konfiguriert werden. Link: https://download.epson-biz.com/modules/pos/index.php?page=soft&scat=36

Andere Ports können nach Bedarf direkt in IntraSell eingestellt werden.(Settings)

Beschreibung der Platzhalter im Beleg-Template

Feld Beschreibung
[QRCODE_TEXT] QR Code in Textformat, nur anzuwenden wenn der Drucker keine Bitmaps ausdrucken kann.
[QRCODE] QR Code in Bitmap Format, nur anzuwenden wenn der Drucker Bitmaps ausdrucken kann.
[Bemerkung] Immer anzuwenden. An dieser Stelle werden Warnungen wie "Signatureinheit ausgefallen" etc. ausgedruckt.
[ArtNr]
[EAN]
[Bezeichnung]
[Stk]
[StkX]
[PreisBrutto]
[PreisBruttoXStk]
[Total]
[MWST]
[MWST_Tabelle]

Vorgehensweise mit Barcode

  1. START
  2. "Neuer Bonn" klicken
  3. Kunde und Mitarbeiter wählen (optional)
  4. Artikel wählen oder mit dem Scanner eine vorher gescannte Barcode scannen
  5. Menge eingeben
  6. Preis wird automatisch berechnet
  7. Skonto (optional)
  8. "Einfügen" und weitere Artikel erfassen
  1. "Gegeben Bar" eingeben
  2. "Abschliessen" klicken
  3. ENDE

Screenshot

Barrechnung

Beispiel

  1. START
  2. Artikel: "EAN1 Artikel1" -> Einfügen
  3. Barcode: xyz1234567890 -> Einfügen
  4. Barcode: asd1234567890 -> Menge 3 -> Einfügen
  5. ENDE

QR Code scannen

Das QR Code kann mit einem beliebigen QR code scanner, gescannt und gelesen werden.

Der Umsatzzähler ist verschlüsselt somit besteht keine Gefahr dass ein Dritter diese Information intepretieren kann.

Folgende Handy Apps können den QR Code lesen:

* BMF Belegcheck (BMF)
* Barcode scanner (ZXing Team)